zurück zur hauptseite
zum kalender
infoabend

entspannung
erfüllte sexualität

sexual-energetische massage
multiorgasmus

men massaging men
workshops

tantramassageschule

was?
wer?
wo?

zum forum
fragen und antworten
das sagen und schreiben die medien
zum gästebuch
links

infos und anmeldungen
geschenkgutscheine

 
 
men massaging men in zürich

städtelinks
| basel | bern | luzern ||

 

Massage im Kreis von Männern

Wo

Zürich

Nähe Bahnhof Zürich-Wiedikon

Wann

zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant

Zeit

Investition

19.00 – 22.00 h

CHF 70.-- pro Person bei Beginn bitte bezahlen. Danke.

Programmablauf

  • Ankommen
    Eintreffen im Raum, sich für den Abend umziehen, sich ungezwungen kennen lernen, einstimmen auf den Abend.
  • Begrüssungsrunde
    Vorstellen und kennen lernen. Den Anderen geht es gleich wie Dir. Alle haben den Mut aufgebracht, sich auf eine neue Erfahrung einzulassen. Ein anfänglich vielleicht mulmiges Gefühl ist ganz normal. Du sagst deinen Vornamen, woher du kommst und was dich hierher gebracht hat? Gleiches erfährst du von den anderen und du merkst, das sind alles Gleichgesinnte.
  • Einführung
    Programmübersicht für den Abend, Einführung und Klärung von allfälligen Fragen und Bedenken. Erstes Gebot: Respekt und Achtung füreinander und Einhaltung von Grenzen. Du schenkst Berührung, solange dies für die andere Person in Ordnung ist.
  • Warming up
    Spielerische Übungen zu Entspannung und Dynamik, Nähe und Distanz. Was stimmt für dich, was nicht? Ein wichtiger Teil ist das Ankommen bei sich selbst. Um mit anderen in Kontakt zu treten, ist es wichtig, dass jeder Mann mit sich selbst in Kontakt ist und die eigenen Bedürfnisse und Grenzen fühlt und kennt. Es geht darum zu erforschen, was sind die Bedürfnisse an Berührungen und wie viel Nähe und Berührung zu andern Männern wünschst du dir heute? Ein schöner Raum, abgestimmte Musik, Kerzen und gute Atmosphäre helfen den Alltag loszulassen und sich einzustimmen auf den Abend. Das ganze wird angeleitet wie eine Choreographie.
  • Einführung in tantrisch-erotische Massage
    Hier beginnt nun der eigentliche Massageteil. Wir arbeiten mit Massageliegen. Jeder Mann gibt Massage und jeder Mann bekommt Massage. Alles wird angeleitet. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Abend ist keine versteckte Einladung zu Sex, sondern eine Einführung in tantrisch-erotische Massage. An diesem Abend geht es um die Erforschung der erotischen Energie. Sollte bei irgendjemanden eine sexuelle Erregung auftauchen, ist dies überhaupt nichts Schlimmes oder etwas, das es zu verstecken gibt. Ein Mann der eine Erektion hat, ist eingeladen, dieses Gefühl anzunehmen, zu geniessen. Orgasmus und Ejakulation sind nicht das Ziel. Wenn's passiert ist's auch ok.
  • Abschlussrunde
    Ausklang und Abschluss des Abends.

Möchtest du diesen Abend besuchen? »klick

mmm_u35

„Er war sehr aufschlussreich,
spannend, sinnlich und (...).“

Mark, 39

„Ich fand es war ein ungeheuer
interessanter und spannender Abend,
vom langsamen ankommen
und sich selbst erfahren,
bis hin zum wahrnehmen
und erfahren der anderen Teilnehmer,
was dann hinein mündete
den anderen zu berühren
und in zärtlicher Massage
den anderen
und sich selbst zu erleben.“

Ben, 45

„Ich muss Werner ein
Kompliment machen,
wie er diesen Abend
in einer wunderbaren Choreographie
und mit schöner Musik geleitet hat.“

Hans, 64

   
 
 
© 2002-2008 bodyelectric, werner b. • kanzleistrasse 63 • ch-8004 zürich
update: 25.07.2010 16:02 | »