zurück zur hauptseite
zum kalender
infoabend

entspannung
erfüllte sexualität

sexual-energetische massage
multiorgasmus

men massaging men
workshops

tantramassageschule

was?
wer?
wo?

zum forum
fragen und antworten
das sagen und schreiben die medien
zum gästebuch
links

infos und anmeldungen
geschenkgutscheine

 
 

was ist bodyelectric zürich?

 
 
  • Institut für Entspannung, Sexualberatung, klassische Massage und sexual-energetische Massagen sowie emanzipierte Sexualität
  • Schule für tantrisch-erotische Massage

Die BODY ELECTRIC SCHOOL wurde 1984 in Oakland, Kalifornien vom Theologen und Sexualforscher Dr. Joseph Kramer gegründet. Er schuf eine Form spirituell, erotischer Körperarbeit, die auf tantrisch-taoistischen Grundlagen beruht und in erster Linie Atem- und Massagearbeit zum Schwerpunkt hat.

Joseph Kramer war während 5 Jahren mein Lehrer und Mentor. Meine Arbeit weiter beeinflusst haben Collin Brown, Don Clark, Harry Faddis, Chester Mainard, Matthew Simmons (Body Electric School, Oakland, Kalifornien, USA), Curry Prescot, Maria Lucia Holloman, Perry Holloman, Anne Armstrong, Roger Grandy, Vicki Topp (The Esalen Institute, Big Sur, Kalifornien, USA / The Center, Zürich), Andro (Antinous Institut Berlin), Alan Lowen, Paul Carter, Mantak Chia, Henning von der Osten, Referentinnen und Referenten an der Hochschule für Soziale Arbeit Luzern HSA sowie dem Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapie Uster isp. Robert und Michaela von Lichtgenetik und Thorsten von behealed.

In 16 Jahren ist daraus entstanden mein eigener persönlicher Stil - basierend auf tantrischer Tradition und westlicher Massagetechnik verbunden mit moderner Sexualpädagogik und spirituell-energetischer Heilung.

„Dieses Wochenende war für mich
eine ganz neue und bislang einmalige Erfahrung.
Sie stellte trotz meines befriedigenden
Sex- und Liebesleben alles bisher
Dagewesene in den Schatten.
Ich glaubte, den Boden unter den Füssen buchstäblich zu verlieren
und dem Universum
in der letzten grossen Massage
näher zu kommen."
Patrick, 28

 

"Ich hab grosse Ehrfurcht vor deiner Kunst.... Du wirst immer besser..... Die Massage ist immer überraschend.... man weiss nie was als nächstes kommt..."

Fredi, 47

   
 
 
© 2002-2008 bodyelectric, werner b. • kanzleistrasse 63 • ch-8004 zürich
update: 01.12.2008 2:26 | »